Dieses Mädchen konnte 160 kg abnehmen und so sieht sie jetzt aus!

Nikki Weber aus Amerika ist erst 34 Jahre alt, aber sie hat seit ihrer Kindheit viel gewogen, Kuchen und Burger verschlungen, ohne an die Folgen zu denken.

Als das Mädchen erwachsen wurde, erkannte sie, dass sie abnehmen musste und versuchte, strenge Diäten einzuhalten. Aber jedes Mal brach sie zusammen und griff süße und fettige Speisen an. Und sobald sie anfing, 295 Kilogramm zu wiegen, wurde ihr klar, dass sie ihr Leben ändern musste.

Dann konnte Nikki ohne Hilfe von jemandem praktisch nicht mehr gehen und aus dem Bett aufstehen, also zog sie mit ihren Eltern ins Haus, die das Problem ihrer Tochter nicht als etwas Globales betrachteten und nicht versuchten, sie zu einem gesunden Lebensstil zu führen. Sie entwickelten sogar einen speziellen Mechanismus, der ihr Essen in den zweiten Stock brachte.

Ein Programm namens „Meine ganzen 300 kg“ kam zur Rettung. Nikki wurde eingeladen, an dem Programm teilzunehmen. Das Programm unterstützt dicke Menschen und versucht ihnen beim Abnehmen zu helfen. Das Mädchen wurde operiert, um ihren Magen zu verkleinern, und Ernährungswissenschaftler stellten eine persönliche Diät zusammen.

Nikki war sehr besorgt und bezweifelte, ob sie sich zurückhalten könnte und ob ihr Erfolg gelingen würde, aber ihre Befürchtungen waren vergebens. Sie riss sich zusammen und überwand alle Ängste. Nach der Operation warf sie 90 kg ab.

Nikki konnte am Ende 160 kg abnehmen und unterzog sich einer weiteren Operation, um überschüssige schlaffe Haut zu entfernen, die bis zu 25 kg wog.

Jetzt wiegt Nikki 90 kg und wird dort nicht aufhören, sie macht körperliche Aktivität und geht jeden Tag 3-5 km. Nikki selbst kann noch nicht glauben, dass sie es geschafft hat, Gewicht zu verlieren und sich in eine schöne Frau mit einem normalen Leben zu verwandeln.

Im Fitnessstudio lernte Nikki ihren zukünftigen Ehemann Marcus kennen. Sie verliebten sich auf den ersten Blick ineinander.

Like this post? Please share to your friends: