Frau, die 328 kg wog, hat abgenommen und ein neues Foto gepostet! Schau mal, wie die Frau jetzt aussieht…

Ashley Dunn-Bratcher teilte ihre Lebensgeschichte mit Internetnutzern. Es ist unmöglich, gleichgültig zu bleiben, nachdem man erfahren hat, was diese starke Frau durchmachen musste. Bis zum Alter von 6 Jahren unterschied sich Ashley nicht von ihren Altersgenossen, aber alles änderte sich, als ihr Vater die Familie verließ.

Das Mädchen erlitt eine schwere Scheidung von ihren Eltern, und dann stellte sich heraus, dass ihre Mutter sie überhaupt nicht brauchte. Ashleys Mutter schenkte ihrer Tochter nicht die gebührende Aufmerksamkeit, und Ashley wurde von einem Kindermädchen aufgezogen.

Die Situation verschlimmerte sich, als das Kindermädchen des Mädchens anfing, sie zu belästigen. Ashley konnte ihrer Mutter nichts von ihren Gefühlen erzählen und hortete Groll in sich. Ashley begann bald an Gewicht zuzunehmen. Ashley beschloss, ihre Geschichte zu erzählen, als sie 27 war und ihren 5-jährigen Sohn alleine großzog.

Die Frau sagte, der Junge habe ihr bei der Hausarbeit geholfen: Er habe Essen aufgewärmt, Sachen in die Waschmaschine geworfen und das Haus geputzt. Ashley selbst konnte ihre Hausaufgaben nicht machen.

Sie saß immer auf der Couch und verließ kaum das Haus. Ihre Rückenschmerzen hinderten sie daran, aufzustehen und sich zu bewegen. Die Frau, deren Leben zur Hölle geworden ist, entschied sich für eine Operation, um ihren Bauch kleiner zu machen.

Ashley hat es geschafft, in einem Jahr mehr als 100 kg abzunehmen. Heute wiegt sie 226 kg. Die Frau ist mit dem Ergebnis zufrieden, versteht aber, dass dies nicht die Grenze ihrer Träume ist. Ashley wird hier nicht aufhören.

Dunn-Bratcher sagte auch, dass die Operation am Magen keine so leichte Entscheidung sei und ihr viel Ärger bereitet habe, aber heute bereue Ashley ihre Entscheidung nicht, weil sie sich leisten kann, was ihr jahrelang unerreichbar war.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: