So sieht die 74-jährige Ehefrau von Elvis Presley heute aus

Die amerikanische Schauspielerin und Geschäftsfrau Priscilla Presley ist die Ehefrau des King of Rock and Roll. 1945 wurde Priscilla geboren. Priscilla versuchte, an die Spitze der amerikanischen Showindustrie aufzusteigen, aber ihre Ehe mit Elvis Presley verhalf ihr zu Ruhm.

Das Mädchen war 14, als sich das Paar zum ersten Mal in einem Nachtclub traf. Elvis diente damals in Wiesbaden und war zehn Jahre älter als Priscilla. Obwohl die junge Dame das Herz von Elvis hatte, wandte sich der King of Rock ’n‘ Roll schließlich ihr zu.

Priscilla eroberte Presley dadurch, dass sie nicht danach strebte, einen der begehrtesten Männer der Vereinigten Staaten zu bekommen. 1967 heiratete eines der schönsten Paare der damaligen Zeit.

1968 wurde die Tochter von Elvis und Priscilla, Lisa Maria Presley, geboren.

Die Ehe endete vier Jahre nach ihrem Beginn. Priscilla verließ Elvis Presley, weil sie mit den Schwierigkeiten nicht fertig wurde. Mit einer bekannten Berühmtheit zusammenzuleben, war nach ihren eigenen Worten ein Tapferkeitstest. Priscilla wollte auch nicht der Schatten ihres berühmten Mannes sein.

Nach dem tragischen Tod des King of Rock and Roll setzte seine Ex-Frau alles daran, dass der Name Elvis Presley nicht in Vergessenheit geriet.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: