Baby, das hartnäckig schlafen will, während es seinen besten Freund umarmt

Vom ersten Tag an bekam Finn Knudston ein außergewöhnliches Kindermädchen – einen Hund namens Brutus. Er kümmerte sich um das Baby und wurde zu einem Kissen für ihn, sodass das Baby ihn umarmt, wenn er schläft.

Nach der Geburt von Finn schlief Brutus in seinem Schlafzimmer, als würde er das Baby beschützen.Nach der Geburt von Finn schlief Brutus in seinem Schlafzimmer, als würde er das Baby beschützen.Mutter fing an, das Baby jeden Morgen neben dem Hund zu finden, deshalb stellte sie eine Nachtkamera auf, um zu verstehen, was passierte.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: