Wie es sich anfühlt, 5 Babys zu haben

Briana und Jordan Turner aus Kentucky haben fünf Kinder. Die Zwillinge wurden nach einer langen Paarbehandlung wegen Unfruchtbarkeit geboren. Jordan auf dem Roboter bekam zwei Wochen Urlaub. Die junge Mutter wird von einem Kindermädchen unterstützt, das ständig bei ihnen wohnt, und einer Großmutter, die morgens um 6 Uhr kommt und bis abends bei Briana bleibt.

Tagsüber schalten sie mehrmals die Waschmaschine an. Kinder wechseln etwa 60 Mal am Tag die Windeln. Das Füttern der Kinder wird alle 30 Minuten wiederholt – sobald die Eltern und ihre Helfer das letzte Kind gefüttert haben, hat das erste wieder Hungergefühl.

Der Beitrag Wie es sich anfühlt, 5 Babys zu haben, erschien zuerst auf Everythingfun.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: