Nahezu etaganisierte Dօg-Referenzen Tօ Let Rescսer Gօ

Die Hunde heulten vor Schmerz, und Sanies Haut zitterte, als sie zusah. Es wäre jetzt jeden Moment ihre Zeit. Doch dann passierte etwas, das ihr Leben veränderte, schreibt Embonce

Michael Choսr, der Schöpfer von The Sound of Animals, einer gemeinnützigen Organisation, die Hunde aus dem südostasiatischen Fleischhandel rettet, ging zum Schlachthof in Phnom Penh, Kambodscha, wo Sanie und zwei weitere Hunde eingesperrt waren.

Chöre versuchte, den Besitzer zu überreden, ihm alle drei Hunde zu geben, indem er ihm versicherte, dass es ihm gutes Karma bringen würde. Der Besitzer weigerte sich jedoch, zwei der Hunde abzugeben, da er behauptete, sie seien bereits verkauft worden. Er informierte Choսr jedoch, dass er Sanie mitnehmen kann.

Chöre sah Sanies Angst und kroch mit ihr in den Käfig, um sich ihr Vertrauen zu verdienen. Choսr sagte zu The Dodo: „Sie knurrte und zitterte.“ „Aber ich ließ sie an meiner Hand schnüffeln und näherte mich ihr vorsichtig.“

Sanie erstarrte, als Chor sanft ihren Kopf streichelte und sich vielleicht fragte, ob er sie gleich umbringen würde. B-T Cho-R war ein geduldiger Mann. Er sprach sanft und beruhigend mit ihr und versicherte ihr, dass sie geheim sei – und Sanie schien zu verstehen. Sie ließ sich von Chor in seine Arme ziehen, als er seine Hand unter ihren Bauch legte.

„Sie hatte immer noch Angst, als ich aus dem Käfig kam, und sie starrte den Korb an“, erinnerte sich Choսr. „Als ich ihm jedoch den Rücken zukehrte, drückte sie sich an mich und drückte ihren Kopf unter meinen.“

Von da an wollte Sanie so nah wie möglich bei Choսr sein. „Sie hat mich ununterbrochen umarmt“, fügte Choսr hinzu. „Sie ließ nicht los, selbst als ich sie zum Tierarzt brachte und versuchte, sie auf den Boden zu legen.“

Choսr glaubt, dass Sanie ein Zuhause in Kambodscha hatte, bevor sie vom Land ihrer Familie genommen und an den Schlachthof verkauft wurde. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Sanies ursprünglicher Besitzer gefunden werden kann, hat Chomerk Sanie versprochen, dass er sie beschützen und ein neues Zuhause für sie finden wird.

„Sie weiß, dass ich sie gerettet habe, und sie spürt meine Zuneigung“, erklärte Choսr. „Hunde sind intelligent und verstehen, was vor sich geht.“ Nachdem er von einem Tierarzt untersucht worden war, brachte Choսr Sanie zurück in das Tierheim seiner Gruppe, Blue Dream, wo er andere Hunde treffen würde, die aus dem Fleischhandel zurückgetreten waren.

„Ich habe dort einen Kumpel namens Bear für sie“, sagte Choսr. „Auch er ist ein Schlachthoftier, und er wird ihr beibringen, zu lieben und zu vertrauen.“ Chor hofft, dass Sanie eines Tages von einer europäischen Familie adoptiert wird. „Wir haben kürzlich zwei Hunde nach England verschifft und sie leben jetzt im Himmel“, erklärte er. „Ihr Leben ist wirklich angenehm.“

Sanie ist in Sicherheit, aber Choսr plant, weiterhin Hunde aus dem Fleischhandel zu retten. Choսr lebt in Thailand, besucht aber häufig Kambodscha, um Hunden zu helfen.

„Ich war fünf Tage in Kambodscha, um zuzusehen und zu versuchen, der Welt zu zeigen, was vor sich geht“, erklärte Choսr. „Auf dem Rückweg war ich erst deprimiert.“ Aber Sanie hat mir die Kraft gegeben, weiterzukämpfen.“

Сообщение Nearly eսthanized Dօg Refսses Tօ Let Rescսer Gօ появились сначала на Pretty Animals.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet

Related articles: